Schweißzusatzwerkstoff - Stabelektroden / Schweißelektroden

Wir haben die wichtigsten Stabelektroden zusammengestellt, auch hier setzen wir auf Qualität! Wir führen als unseren Hauptlieferant die Schweißelektroden von OERLIKON. Weitere Lieferanten sind Böhler, Thyssen und UTP.

 

Sie benötigen für spezielle Anwendungen eine Stabelektrode, fragen Sie uns, wir machen Ihnen gerne eine Angebot. shop@se-technikhandel.de

Produktübersicht - Schweißelektroden / Stabelektroden:


Oerlikon - Schweißelektroden


Stabelektroden Fincord_se-technikhandel.de

Stabelektrode Fincord

Schweißelektroden Stabelektroden Oerlikon Overcord_se-technikhandel.de

Stabelektrode Overcord

Stabelektroden Citorex Oerlikon_se-technikhandel.de

Stabelektrode Citorex

Stabelektroden Schweißelektroden hochlegiert_se-technikhandel.de

Stabelektrode Spezial

Stabelektroden hochlegiert



Stabelektroden Fincord 2,0x250 mm OERLIKON

 

Die FINCORD ist eine vielseitig einsetzbare dick rutil-umhüllte Stabelektrode mit ausgezeichneten Schweißeigenschaften.

Einfachste Handhabung, daher auch von ungeübten Schweißern zu beherrschen.

Leichtes Zünden und Wiederzünden, aufgesetzt verschweißbar.

Spritzerarm, vorwiegend selbstabhebende Schlacke.

Feinschuppige und saubere Nähte mit kerbfreiem Übergang zum Grundwerkstoff.

Verwendbar auch an Lichtnetztrafos.

Für Fallnahtschweißungen die Overcord Z verwenden.

 

Normbezeichnung:

EN ISO    2560-A: E 42 0 RR 12

AWS        A5.1: E 6013

 

Chemische Zusammensetzung (in%)

C         0,08

Mn       0,6

Si         0,45 

  

VE - Stück / Paket 170 Stück

 

20,40 €

0,12 € / L
  • 1,5 kg
  • verfügbar
  • 3 - 5 Werktage Lieferzeit
Download
Datenblatt:
Fincord_Oerlikon.pdf
Adobe Acrobat Dokument 131.8 KB

Stabelektroden Fincord 2,5x250 mm OERLIKON

 

Die FINCORD ist eine vielseitig einsetzbare dick rutil-umhüllte Stabelektrode mit ausgezeichneten Schweißeigenschaften.

Einfachste Handhabung, daher auch von ungeübten Schweißern zu beherrschen.

Leichtes Zünden und Wiederzünden, aufgesetzt verschweißbar.

Spritzerarm, vorwiegend selbstabhebende Schlacke.

Feinschuppige und saubere Nähte mit kerbfreiem Übergang zum Grundwerkstoff.

Verwendbar auch an Lichtnetztrafos.

Für Fallnahtschweißungen die Overcord Z verwenden.

 

Normbezeichnung:

EN ISO    2560-A: E 42 0 RR 12

AWS        A5.1: E 6013

 

Chemische Zusammensetzung (in%)

C         0,08

Mn       0,6

 

Si         0,45

 

 

VE - Stück / Paket 210 Stück

 

34,90 €

0,17 € / L
  • 3 kg
  • verfügbar
  • 3 - 5 Werktage Lieferzeit
Download
Datenblatt:
Fincord_Oerlikon.pdf
Adobe Acrobat Dokument 131.8 KB

Stabelektroden Fincord 2,5x350 mm OERLIKON

 

Die FINCORD ist eine vielseitig einsetzbare dick rutil-umhüllte Stabelektrode mit ausgezeichneten Schweißeigenschaften.

Einfachste Handhabung, daher auch von ungeübten Schweißern zu beherrschen.

Leichtes Zünden und Wiederzünden, aufgesetzt verschweißbar.

Spritzerarm, vorwiegend selbstabhebende Schlacke.

Feinschuppige und saubere Nähte mit kerbfreiem Übergang zum Grundwerkstoff.

Verwendbar auch an Lichtnetztrafos.

Für Fallnahtschweißungen die Overcord Z verwenden.

 

Normbezeichnung:

EN ISO    2560-A: E 42 0 RR 12

AWS        A5.1: E 6013

 

Chemische Zusammensetzung (in%)

C         0,08

Mn       0,6

Si         0,45

 

 SE 54 10 550

VE - Stück / Paket 210 Stück

 

37,80 €

0,18 € / L
  • 4,2 kg
  • verfügbar
  • 3 - 5 Werktage Lieferzeit
Download
Datenblatt:
Fincord_Oerlikon.pdf
Adobe Acrobat Dokument 131.8 KB

Stabelektroden Fincord 3,2x350 mm OERLIKON

 

Die FINCORD ist eine vielseitig einsetzbare dick rutil-umhüllte Stabelektrode mit ausgezeichneten Schweißeigenschaften.

Einfachste Handhabung, daher auch von ungeübten Schweißern zu beherrschen.

Leichtes Zünden und Wiederzünden, aufgesetzt verschweißbar.

Spritzerarm, vorwiegend selbstabhebende Schlacke.

Feinschuppige und saubere Nähte mit kerbfreiem Übergang zum Grundwerkstoff.

Verwendbar auch an Lichtnetztrafos.

Für Fallnahtschweißungen die Overcord Z verwenden.

 

Normbezeichnung:

EN ISO    2560-A: E 42 0 RR 12

AWS        A5.1: E 6013

 

Chemische Zusammensetzung (in%)

C         0,08

Mn       0,6

Si         0,45

 

 

VE - Stück / Paket 125 Stück 

 

31,25 €

0,25 € / L
  • 4,3 kg
  • verfügbar
  • 3 - 5 Werktage Lieferzeit
Download
Datenblatt:
Fincord_Oerlikon.pdf
Adobe Acrobat Dokument 131.8 KB

Stabelektroden Fincord 3,2x450 mm OERLIKON

 

Die FINCORD ist eine vielseitig einsetzbare dick rutil-umhüllte Stabelektrode mit ausgezeichneten Schweißeigenschaften.

Einfachste Handhabung, daher auch von ungeübten Schweißern zu beherrschen.

Leichtes Zünden und Wiederzünden, aufgesetzt verschweißbar.

Spritzerarm, vorwiegend selbstabhebende Schlacke.

Feinschuppige und saubere Nähte mit kerbfreiem Übergang zum Grundwerkstoff.

Verwendbar auch an Lichtnetztrafos.

Für Fallnahtschweißungen die Overcord Z verwenden.

 

Normbezeichnung:

EN ISO    2560-A: E 42 0 RR 12

AWS        A5.1: E 6013

 

Chemische Zusammensetzung (in%)

C         0,08

Mn       0,6

Si         0,45

 

VE - Stück / Paket 118 Stück 

 

43,90 €

0,33 € / L
  • 5,7 kg
  • verfügbar
  • 3 - 5 Werktage Lieferzeit
Download
Datenblatt:
Fincord_Oerlikon.pdf
Adobe Acrobat Dokument 131.8 KB

Stabelektroden Fincord 4,0x350 mm OERLIKON

 

Die FINCORD ist eine vielseitig einsetzbare dick rutil-umhüllte Stabelektrode mit ausgezeichneten Schweißeigenschaften.

Einfachste Handhabung, daher auch von ungeübten Schweißern zu beherrschen.

Leichtes Zünden und Wiederzünden, aufgesetzt verschweißbar.

Spritzerarm, vorwiegend selbstabhebende Schlacke.

Feinschuppige und saubere Nähte mit kerbfreiem Übergang zum Grundwerkstoff.

Verwendbar auch an Lichtnetztrafos.

Für Fallnahtschweißungen die Overcord Z verwenden.

 

Normbezeichnung:

EN ISO    2560-A: E 42 0 RR 12

AWS        A5.1: E 6013

 

Chemische Zusammensetzung (in%)

C         0,08

Mn       0,6

 

Si         0,45

 

 

VE - Stück / Paket 78 Stück 

 

29,64 €

0,38 € / L
  • 4,3 kg
  • verfügbar
  • 3 - 5 Werktage Lieferzeit
Download
Datenblatt:
Fincord_Oerlikon.pdf
Adobe Acrobat Dokument 131.8 KB

Stabelektroden Fincord 4,0x450 mm OERLIKON

 

Die FINCORD ist eine vielseitig einsetzbare dick rutil-umhüllte Stabelektrode mit ausgezeichneten Schweißeigenschaften.

Einfachste Handhabung, daher auch von ungeübten Schweißern zu beherrschen.

Leichtes Zünden und Wiederzünden, aufgesetzt verschweißbar.

Spritzerarm, vorwiegend selbstabhebende Schlacke.

Feinschuppige und saubere Nähte mit kerbfreiem Übergang zum Grundwerkstoff.

Verwendbar auch an Lichtnetztrafos.

Für Fallnahtschweißungen die Overcord Z verwenden.

 

Normbezeichnung:

EN ISO    2560-A: E 42 0 RR 12

AWS        A5.1: E 6013

 

Chemische Zusammensetzung (in%)

C         0,08

Mn       0,6

Si         0,45

 

VE - Stück / Paket 78 Stück 

 

37,44 €

0,48 € / L
  • 5,6 kg
  • verfügbar
  • 3 - 5 Werktage Lieferzeit
Download
Datenblatt:
OERLIKON_Fincord.pdf
Adobe Acrobat Dokument 131.8 KB

Stabelektroden Overcord Z - 2,5x350 mm OERLIKON

 

Die OVERCORD "Z" ist eine mitteldick rutilzellulose-umhüllte Universalelektrode

für Montage-, Werkstatt- und Reparaturschweißungen in allen Positionen.

 

Stabelektrode für un- und niedriglegierte Stähle.

 

Weicherer Lichtbogen als OVERCORD. Einfaches Zünden und Wiederzünden,

gute Spaltüberbrückbarkeit. Überwiegend selbstlösende Schlacke.

Glatte, leicht konkave Nähte mit kerbfreiem Übergang zum Grundwerkstoff.

Relativ unempfindlich gegen Verschmutzungen im Schweißnahtbereich.

Durch den kräftigen und stabilen Lichtbogen eingeschränkt für verzinkte Stähle geeignet.

 

Verwendbar auch an Lichtnetztrafos.

 

Normbezeichnung:

EN ISO    2560-A: E 38 0 RC1 1

AWS        A5.1: E 6013

 

Chemische Zusammensetzung (in%)

C         0,08

Mn       0,5

 

Si         0,3

 

 

VE - Stück / Paket 260 Stück

SE 54 10 255

 

39,00 €

0,15 € / L
  • 4,6 kg
  • verfügbar
  • 3 - 5 Werktage Lieferzeit
Download
Datenblatt:
OERLIKON_Overcord_Z_.pdf
Adobe Acrobat Dokument 116.3 KB

Stabelektroden Overcord Z - 3,2x350 mm OERLIKON

 

Die OVERCORD "Z" ist eine mitteldick rutilzellulose-umhüllte Universalelektrode

für Montage-, Werkstatt- und Reparaturschweißungen in allen Positionen.

 

Stabelektrode für un- und niedriglegierte Stähle.

 

Weicherer Lichtbogen als OVERCORD. Einfaches Zünden und Wiederzünden,

gute Spaltüberbrückbarkeit. Überwiegend selbstlösende Schlacke.

Glatte, leicht konkave Nähte mit kerbfreiem Übergang zum Grundwerkstoff.

Relativ unempfindlich gegen Verschmutzungen im Schweißnahtbereich.

Durch den kräftigen und stabilen Lichtbogen eingeschränkt für verzinkte Stähle geeignet.

 

Verwendbar auch an Lichtnetztrafos.

 

Normbezeichnung:

EN ISO    2560-A: E 38 0 RC1 1

AWS        A5.1: E 6013

 

Chemische Zusammensetzung (in%)

C         0,08

Mn       0,5

Si         0,3chtnetztrafos.

 

VE - Stück / Paket 160 Stück

 SE 54 10 257

 

38,20 €

0,24 € / L
  • 4,7 kg
  • verfügbar
  • 3 - 5 Werktage Lieferzeit
Download
Datenblatt:
OERLIKON_Overcord_Z_.pdf
Adobe Acrobat Dokument 116.3 KB

Stabelektroden Overcord Z - 4,0x350 mm OERLIKON

 

Die OVERCORD "Z" ist eine mitteldick rutilzellulose-umhüllte Universalelektrode

für Montage-, Werkstatt- und Reparaturschweißungen in allen Positionen.

 

Stabelektrode für un- und niedriglegierte Stähle.

 

Weicherer Lichtbogen als OVERCORD. Einfaches Zünden und Wiederzünden,

gute Spaltüberbrückbarkeit. Überwiegend selbstlösende Schlacke.

Glatte, leicht konkave Nähte mit kerbfreiem Übergang zum Grundwerkstoff.

Relativ unempfindlich gegen Verschmutzungen im Schweißnahtbereich.

Durch den kräftigen und stabilen Lichtbogen eingeschränkt für verzinkte Stähle geeignet.

 

Verwendbar auch an Lichtnetztrafos.

 

Normbezeichnung:

EN ISO    2560-A: E 38 0 RC1 1

AWS        A5.1: E 6013

 

Chemische Zusammensetzung (in%)

C         0,08

Mn       0,5

Si         0,3

 

VE - Stück / Paket 100 Stück

SE 54 10 260 

 

35,20 €

0,22 € / L
  • 4,75 kg
  • leider ausverkauft

Stabelektroden CITOREX 2,0 x 250 mm OERLIKON

 

Oerlikon CITOREX  Rutilbasisch-umhüllte Stabelektrode mit besonderer Eigenschaft zum röntgensicheren Schweißen von Wurzel-, Füll- und Decklagen im Rohrleitungs-, Kessel- und Behälterbau. Hervorragende Spaltüberbrückbarkeit und Klettereigenschaften. Strom tief absenkbar. Sehr gute Beherrschbarkeit von Zwangspositionen , deshalb wird CITOREX auch in der Schweißerausbildung sehr geschätzt. CITOREX ist durch niedrigen SI-Gehalt sehr gut für anschließendes Verzinken oder Emaillieren geeignet. Für ein feinschuppigeres Nahtbild kann als Decklage FINCORD eingesetzt werden.

 

Verwendbar auch an Lichtnetztrafos.

 

Normbezeichnung:

 

EN ISO    2560-A: E 38 2 RB 12

EN             499: E 38 2 RB 12

AWS        A5.1: E 6013

 

Chemische Zusammensetzung (in%)

 

C         0,08

Mn       0,6

Si         0,2

  

VE - Stück / Paket 150 Stück ca. 1,4 kg

 

Stromelektrode Oerlikon CITOREX 2,0 x250 mm

21,79 €

0,15 € / L
  • 1,4 kg
  • verfügbar
  • 3 - 5 Werktage Lieferzeit
Download
Oerlikon_Citorex.pdf
Adobe Acrobat Dokument 301.2 KB

Stabelektroden CITOREX 2,5 x 350 mm OERLIKON

 

Oerlikon CITOREX  Rutilbasisch-umhüllte Stabelektrode mit besonderer Eigenschaft zum röntgensicheren Schweißen von Wurzel-, Füll- und Decklagen im Rohrleitungs-, Kessel- und Behälterbau. Hervorragende Spaltüberbrückbarkeit und Klettereigenschaften. Strom tief absenkbar. Sehr gute Beherrschbarkeit von Zwangspositionen , deshalb wird CITOREX auch in der Schweißerausbildung sehr geschätzt. CITOREX ist durch niedrigen SI-Gehalt sehr gut für anschließendes Verzinken oder Emaillieren geeignet. Für ein feinschuppigeres Nahtbild kann als Decklage FINCORD eingesetzt werden.

 

Verwendbar auch an Lichtnetztrafos.

 

Normbezeichnung:

 

EN ISO    2560-A: E 38 2 RB 12

EN             499: E 38 2 RB 12

AWS        A5.1: E 6013

 

Chemische Zusammensetzung (in%)

 

C         0,08

Mn       0,6

Si         0,2

 

 

VE - Stück / Paket 210 Stück ca. 4,1 kg

 

Stromelektrode Oerlikon CITOREX

32,79 €

0,16 € / L
  • 4,1 kg
  • verfügbar
  • 3 - 5 Werktage Lieferzeit
Download
Oerlikon_Citorex.pdf
Adobe Acrobat Dokument 301.2 KB

Stabelektroden CITOREX 3,2 x 350 mm OERLIKON

 

Oerlikon CITOREX  Rutilbasisch-umhüllte Stabelektrode mit besonderer Eigenschaft zum röntgensicheren Schweißen von Wurzel-, Füll- und Decklagen im Rohrleitungs-, Kessel- und Behälterbau. Hervorragende Spaltüberbrückbarkeit und Klettereigenschaften. Strom tief absenkbar. Sehr gute Beherrschbarkeit von Zwangspositionen , deshalb wird CITOREX auch in der Schweißerausbildung sehr geschätzt. CITOREX ist durch niedrigen SI-Gehalt sehr gut für anschließendes Verzinken oder Emaillieren geeignet. Für ein feinschuppigeres Nahtbild kann als Decklage FINCORD eingesetzt werden.

 

Verwendbar auch an Lichtnetztrafos.

 

Normbezeichnung:

 

EN ISO    2560-A: E 38 2 RB 12

EN             499: E 38 2 RB 12

AWS        A5.1: E 6013

 

Chemische Zusammensetzung (in%)

 

C         0,08

Mn       0,6

Si         0,2

 

VE - Stück / Paket 130 Stück ca. 4,3 kg

 

Stromelektrode Oerlikon CITOREX

32,79 €

0,26 € / L
  • 4,3 kg
  • leider ausverkauft
Download
Datenblatt:
Oerlikon_Citorex.pdf
Adobe Acrobat Dokument 301.2 KB

Stabelektroden Spezial 2,5 x 350 mm OERLIKON

 

Oerlikon Spezial, Basisch-umhüllte Doppelmantelelektrode mit nichtbasischen Anteilen. Art und Verteilung der Umhüllungsbestandteile im Doppelmantel er-

möglichen außergewöhnlich gute Schweißeigenschaften und einen bemerkenswert richtungsstabilen Lichtbogen.

Sowohl Spaltüberbrückbarkeit als auch Eignung für Wurzelschweißungen und Zwangpositionen sind sehr gut. Die glasartige Schlacke auf den feinschuppigen

Nähten ist leicht entfernbar.

Hervorragende Schweißeigenschaften und hohe Kaltzähigkeit bis -30 °C machen die SPEZIAL seit Jahrzehnten zu einer verbreiteten und bewährten Elektrode im Stahlbau,

aber auch in Fertigung und Montage von Industrie, Handwerk und Rohrleitungsbau. Röntgensicher.

Für einwandfreie Wechselstromverschweißbarkeit stromquellenseitig auf mindestens 65 V Leerlaufspannung achten.

 

Normbezeichnung:

EN ISO    2560-A: E 38 3 B 12 H 10

AWS        A5.1: E 7016-H8

 

Chemische Zusammensetzung: (in%)

C         0,06

Mn       0,9

Si         0,7

P         ≤ 0,020

S         ≤ 0,015

 

Mechanische Eigenschaften d.reinen Schweißgutes:

Streckgrenze: ≥ 380 MPa

Zugfestigkeit:  470-600 MPa

Dehnung:        ≥ 25%

Kerbschlagarbeit,       +20°C ≥ 150 J 

                                    - 30°C ≥   90 J

 

VE - Stück / Paket 200 Stück

 

32,00 €

0,16 € / L
  • 3,9 kg
  • verfügbar
  • 3 - 5 Werktage Lieferzeit
Download
Datenblatt:
OERLIKON_Spezial.pdf
Adobe Acrobat Dokument 116.1 KB

Stabelektroden Spezial 2,5x350 mm - Vakuum-Verpackung OERLIKON

 

Oerlikon Spezial, Basisch-umhüllte Doppelmantelelektrode mit nichtbasischen Anteilen. Art und Verteilung der Umhüllungsbestandteile im Doppelmantel er-

möglichen außergewöhnlich gute Schweißeigenschaften und einen bemerkenswert richtungsstabilen Lichtbogen.

Sowohl Spaltüberbrückbarkeit als auch Eignung für Wurzelschweißungen und Zwangpositionen sind sehr gut. Die glasartige Schlacke auf den feinschuppigen

Nähten ist leicht entfernbar.

Hervorragende Schweißeigenschaften und hohe Kaltzähigkeit bis -30 °C machen die SPEZIAL seit Jahrzehnten zu einer verbreiteten und bewährten Elektrode im Stahlbau,

aber auch in Fertigung und Montage von Industrie, Handwerk und Rohrleitungsbau. Röntgensicher.

Für einwandfreie Wechselstromverschweißbarkeit stromquellenseitig auf mindestens 65 V Leerlaufspannung achten.

 

Normbezeichnung:

EN ISO    2560-A: E 38 3 B 12 H 10

AWS        A5.1: E 7016-H8

 

Chemische Zusammensetzung: (in%)

C         0,06

Mn       0,9

Si         0,7

P         ≤ 0,020

S         ≤ 0,015

 

Mechanische Eigenschaften d.reinen Schweißgutes:

Streckgrenze: ≥ 380 MPa

Zugfestigkeit:  470-600 MPa

Dehnung:        ≥ 25%

Kerbschlagarbeit,       +20°C ≥ 150 J 

                                    - 30°C ≥   90 J

 

Besonderheit: Vakum-Verpackung 

VE =  100 Stück

 

26,00 €

0,26 € / L
  • 1,95 kg
  • verfügbar
  • 3 - 5 Werktage Lieferzeit
Download
Datenblatt:
OERLIKON_Spezial.pdf
Adobe Acrobat Dokument 116.1 KB

Stabelektroden Spezial 3,2x350 mm OERLIKON

 

Oerlikon Spezial, Basisch-umhüllte Doppelmantelelektrode mit nichtbasischen Anteilen. Art und Verteilung der Umhüllungsbestandteile im Doppelmantel er-

möglichen außergewöhnlich gute Schweißeigenschaften und einen bemerkenswert richtungsstabilen Lichtbogen.

Sowohl Spaltüberbrückbarkeit als auch Eignung für Wurzelschweißungen und Zwangpositionen sind sehr gut. Die glasartige Schlacke auf den feinschuppigen

Nähten ist leicht entfernbar.

Hervorragende Schweißeigenschaften und hohe Kaltzähigkeit bis -30 °C machen die SPEZIAL seit Jahrzehnten zu einer verbreiteten und bewährten Elektrode im Stahlbau,

aber auch in Fertigung und Montage von Industrie, Handwerk und Rohrleitungsbau. Röntgensicher.

Für einwandfreie Wechselstromverschweißbarkeit stromquellenseitig auf mindestens 65 V Leerlaufspannung achten.

 

Normbezeichnung:

EN ISO    2560-A: E 38 3 B 12 H 10

AWS        A5.1: E 7016-H8

 

Chemische Zusammensetzung: (in%)

C         0,06

Mn       0,9

Si         0,7

P         ≤ 0,020

S         ≤ 0,015

 

Mechanische Eigenschaften d.reinen Schweißgutes:

Streckgrenze: ≥ 380 MPa

Zugfestigkeit:  470-600 MPa

Dehnung:        ≥ 25%

Kerbschlagarbeit,       +20°C ≥ 150 J 

                                    - 30°C ≥   90 Jng achten.

 

SE 54 10 707

VE - Stück / Paket 125 Stück

 

35,00 €

0,28 € / L
  • 4,1 kg
  • verfügbar
  • 3 - 5 Werktage Lieferzeit
Download
Datenblatt:
OERLIKON_Spezial.pdf
Adobe Acrobat Dokument 116.1 KB

Stabelektroden Spezial 3,2 x 350 mm OERLIKON - Vakuum-Verpackung

 

Oerlikon Spezial, Basisch-umhüllte Doppelmantelelektrode mit nichtbasischen Anteilen. Art und Verteilung der Umhüllungsbestandteile im Doppelmantel er-

möglichen außergewöhnlich gute Schweißeigenschaften und einen bemerkenswert richtungsstabilen Lichtbogen.

Sowohl Spaltüberbrückbarkeit als auch Eignung für Wurzelschweißungen und Zwangpositionen sind sehr gut. Die glasartige Schlacke auf den feinschuppigen

Nähten ist leicht entfernbar.

Hervorragende Schweißeigenschaften und hohe Kaltzähigkeit bis -30 °C machen die SPEZIAL seit Jahrzehnten zu einer verbreiteten und bewährten Elektrode im Stahlbau,

aber auch in Fertigung und Montage von Industrie, Handwerk und Rohrleitungsbau. Röntgensicher.

Für einwandfreie Wechselstromverschweißbarkeit stromquellenseitig auf mindestens 65 V Leerlaufspannung achten.

 

Normbezeichnung:

EN ISO    2560-A: E 38 3 B 12 H 10

AWS        A5.1: E 7016-H8

 

Chemische Zusammensetzung: (in%)

C         0,06

Mn       0,9

Si         0,7

P         ≤ 0,020

S         ≤ 0,015

 

Mechanische Eigenschaften d.reinen Schweißgutes:

Streckgrenze: ≥ 380 MPa

Zugfestigkeit:  470-600 MPa

Dehnung:        ≥ 25%

Kerbschlagarbeit:       +20°C ≥ 150 J 

                                     - 30°C ≥   90 J

 

Besonderheit:  Vakuum-Verpackung 

 

VE - Stück / Vakuum-Paket 55 Stück

 

18,00 €

0,33 € / L
  • 1,8 kg
  • leider ausverkauft
Download
Datenblatt:
OERLIKON_Spezial.pdf
Adobe Acrobat Dokument 116.1 KB

Stabelektroden Spezial 3,2 x 450 mm OERLIKON

 

Oerlikon Spezial, Basisch-umhüllte Doppelmantelelektrode mit nichtbasischen Anteilen. Art und Verteilung der Umhüllungsbestandteile im Doppelmantel er-

möglichen außergewöhnlich gute Schweißeigenschaften und einen bemerkenswert richtungsstabilen Lichtbogen.

Sowohl Spaltüberbrückbarkeit als auch Eignung für Wurzelschweißungen und Zwangpositionen sind sehr gut. Die glasartige Schlacke auf den feinschuppigen

Nähten ist leicht entfernbar.

Hervorragende Schweißeigenschaften und hohe Kaltzähigkeit bis -30 °C machen die SPEZIAL seit Jahrzehnten zu einer verbreiteten und bewährten Elektrode im Stahlbau,

aber auch in Fertigung und Montage von Industrie, Handwerk und Rohrleitungsbau. Röntgensicher.

Für einwandfreie Wechselstromverschweißbarkeit stromquellenseitig auf mindestens 65 V Leerlaufspannung achten.

 

Normbezeichnung:

EN ISO    2560-A: E 38 3 B 12 H 10

AWS        A5.1: E 7016-H8

 

Chemische Zusammensetzung: (in%)

C         0,06

Mn       0,9

Si         0,7

P         ≤ 0,020

S         ≤ 0,015

 

Mechanische Eigenschaften d.reinen Schweißgutes:

Streckgrenze: ≥ 380 MPa

Zugfestigkeit:  470-600 MPa

Dehnung:        ≥ 25%

Kerbschlagarbeit,       +20°C ≥ 150 J 

                                     - 30°C ≥   90 J

 

VE - Stück / Paket 125 Stück

 

45,00 €

0,36 € / L
  • 5,2 kg
  • verfügbar
  • 3 - 5 Werktage Lieferzeit
Download
Datenblatt:
OERLIKON_Spezial.pdf
Adobe Acrobat Dokument 116.1 KB

Stabelektroden Supranox RS 307 - 2,5x300 mm OERLIKON

 

Supranox RS 307,  Stabelektroden für korrosions- und hitzebeständige Stähle.

Rutil-umhüllte Stabelektrode für schwer schweißbare Stähle, Austenit-Ferrit-Mischverbindungen ("schwarz-weiß"), Hartauftragungen und Pufferlagen. Einsetzbar auch für die Verbindungsschweißung von Manganhartstahl (z.B. X120Mn12). Rostfreies, vollaustenitisches Chrom-Nickel-Mangan-Schweißgut, geringe Anteile an Delta-Ferrit möglich. Hohe Risssicherheit. Zunderbeständig bis 850 °C. Die Härte des reinen Schweißgutes beträgt ca. 180 - 200 HB; nach Kaltverfestigung durch Schlagbeanspruchung bis ca. 300 HB. Maximale Betriebstemperatur bei Schwarz-Weiß-Verbindungen 300 °C, bei höheren Temperaturen oder Wärmebehandlungen Elektrode SUPRANEL 600 verwenden

 

 

Normbezeichnung:

EN     14700 : EFe10

EN     3581-A: E 18 8 MN R 12

AWS  A5.4 - E 307-16

 

Chemische Zusammensetzung (typische Werte in%)

C          0,12

Mn      5

Si         1

Cr        18

Ni        9

 

Mechanische Eigenschaften  des reinen Schweißgutes

Streckgrenze (MPa):     ≥ 350

Zugfestigkeit (MPa):     ≥ 600

Dehnung a% (%):           ≥ 30

Kerbschlagarbeit ISO-V (J)

                        + 20°C   ≥ 60

                        - 30°C   ≥ 32

 

Lagerung:  Trocken lagern

 

VE - Stück / Paket 110 Stück

 

72,00 €

0,65 € / L
  • 1,7 kg
  • verfügbar
  • 3 - 5 Werktage Lieferzeit
Download
Datenblatt:
OERLIKON_Supranox_RS307.pdf
Adobe Acrobat Dokument 116.2 KB

Stabelektroden Supranox RS 307 - 3,2x300 mm OERLIKON

  

Supranox RS 307, Stabelektroden für korrosions- und hitzebeständige Stähle.

Rutil-umhüllte Stabelektrode für schwer schweißbare Stähle, Austenit-Ferrit-Mischverbindungen ("schwarz-weiß"), Hartauftragungen und Pufferlagen. Einsetzbar auch für die Verbindungsschweißung von Manganhartstahl (z.B. X120Mn12). Rostfreies, vollaustenitisches Chrom-Nickel-Mangan-Schweißgut, geringe Anteile an Delta-Ferrit möglich. Hohe Risssicherheit. Zunderbeständig bis 850 °C. Die Härte des reinen Schweißgutes beträgt ca. 180 - 200 HB; nach Kaltverfestigung durch Schlagbeanspruchung bis ca. 300 HB. Maximale Betriebstemperatur bei Schwarz-Weiß-Verbindungen 300 °C, bei höheren Temperaturen oder Wärmebehandlungen Elektrode SUPRANEL 600 verwenden

  

Normbezeichnung:

EN     14700 : EFe10

EN     3581-A: E 18 8 MN R 12

AWS  A5.4 - E 307-16

 

Chemische Zusammensetzung (typische Werte in%)

C          0,12

Mn      5

Si         1

Cr        18

Ni        9

 

Mechanische Eigenschaften  des reinen Schweißgutes

Streckgrenze (MPa):     ≥ 350

Zugfestigkeit (MPa):     ≥ 600

Dehnung a% (%):           ≥ 30

Kerbschlagarbeit ISO-V (J)

                        + 20°C   ≥ 60

                        - 30°C   ≥ 32

 

Lagerung:  Trocken lagern

 

VE - Stück / Paket 60 Stück

 

53,40 €

0,89 € / L
  • 1,6 kg
  • verfügbar
  • 3 - 5 Werktage Lieferzeit
Download
Datenblatt:
OERLIKON_Supranox_RS307.pdf
Adobe Acrobat Dokument 116.2 KB

Stabelektroden Supranox 308 L - - 2,0x300 mm OERLIKON

Stabelektroden für korrosions- und hitzebeständige Stähle

Rutilbasisch-umhüllte Stabelektrode für artähnliche austenitische Cr-Ni-Stähle/Stahlgusssorten. Durch sehr niedrigen Kohlenstoffgehalt geeignet für LC-Stähle, aber auch für mit Titan oder Niob stabilisierte Güten (z.B. AISI 304L, 1.4301 oder 1.4541). Sehr gute Schweißeigenschaften mit fast spritzerfreiem Werkstoffübergang und vorwiegend selbstlösender Schlacke. Gutes Zünden und Wiederzünden. Feinschuppiges Nahtbild, flache bis leicht konkave Kehlnähte. Die Durchmesser 2,5 und 3,2 mm sind für Positionsschweißungen geeignet. Unter nasskorrosiven Bedingungen für Betriebstemperaturen bis 350 °C, zunderbeständig bis 800 °C. Ausbringung 100 %. Bei Wechselstrom auf Mindestleerlaufspannung 50 V achten. 

 

 

VE - Stück / Paket 340 Stück

 

170,00 €

0,50 € / L
  • 3,8 kg
  • verfügbar
  • 3 - 5 Werktage Lieferzeit
Download
Datenblatt:
OERLIKON_Supranox_308L.pdf
Adobe Acrobat Dokument 117.6 KB

Stabelektroden Supranox 308 L - - 2,5x300 mm OERLIKON

Stabelektroden für korrosions- und hitzebeständige Stähle

Rutilbasisch-umhüllte Stabelektrode für artähnliche austenitische Cr-Ni-Stähle/Stahlgusssorten. Durch sehr niedrigen Kohlenstoffgehalt geeignet für LC-Stähle, aber auch für mit Titan oder Niob stabilisierte Güten (z.B. AISI 304L, 1.4301 oder 1.4541). Sehr gute Schweißeigenschaften mit fast spritzerfreiem Werkstoffübergang und vorwiegend selbstlösender Schlacke. Gutes Zünden und Wiederzünden. Feinschuppiges Nahtbild, flache bis leicht konkave Kehlnähte. Die Durchmesser 2,5 und 3,2 mm sind für Positionsschweißungen geeignet. Unter nasskorrosiven Bedingungen für Betriebstemperaturen bis 350 °C, zunderbeständig bis 800 °C. Ausbringung 100 %. Bei Wechselstrom auf Mindestleerlaufspannung 50 V achten 

 

VE - Stück / Paket 190 Stück

 

143,00 €

0,75 € / L
  • 3,55 kg
  • verfügbar
  • 3 - 5 Werktage Lieferzeit
Download
Datenblatt:
OERLIKON_Supranox_308L.pdf
Adobe Acrobat Dokument 117.6 KB

Stabelektroden Supranox 308 L - - 3,2x350 mm OERLIKON

Stabelektroden für korrosions- und hitzebeständige Stähle

Rutilbasisch-umhüllte Stabelektrode für artähnliche austenitische Cr-Ni-Stähle/Stahlgusssorten. Durch sehr niedrigen Kohlenstoffgehalt geeignet für LC-Stähle, aber auch für mit Titan oder Niob stabilisierte Güten (z.B. AISI 304L, 1.4301 oder 1.4541). Sehr gute Schweißeigenschaften mit fast spritzerfreiem Werkstoffübergang und vorwiegend selbstlösender Schlacke. Gutes Zünden und Wiederzünden. Feinschuppiges Nahtbild, flache bis leicht konkave Kehlnähte. Die Durchmesser 2,5 und 3,2 mm sind für Positionsschweißungen geeignet. Unter nasskorrosiven Bedingungen für Betriebstemperaturen bis 350 °C, zunderbeständig bis 800 °C. Ausbringung 100 %. Bei Wechselstrom auf Mindestleerlaufspannung 50 V achten 

 

VE - Stück / Paket 120 Stück

 

132,00 €

1,10 € / L
  • 4,2 kg
  • verfügbar
  • 3 - 5 Werktage Lieferzeit
Download
Datenblatt:
OERLIKON_Supranox_308L.pdf
Adobe Acrobat Dokument 117.6 KB

Stabelektroden Supranox 316 L 2,0x300 mm OERLIKON

Stabelektroden für korrosions- und hitzebeständige Stähle

Rutilbasisch-umhüllte Stabelektrode für artähnliche austenitische Cr-Ni-Mo Stähle/Stahlgusssorten. Durch sehr niedrigen Kohlenstoffgehalt geeignet für LC-Stähle, aber auch für mit Titan oder Niob stabilisierte Güten (z.B. AISI 316L, 1.4401 oder 1.4571). Sehr gute Schweißeigenschaften mit fast spritzerfreiem Werkstoffübergang und vorwiegend selbstlösender Schlacke. Gutes Zünden und Wiederzünden. Feinschuppiges Nahtbild, flache bis leicht konkave Kehlnähte. Die Durchmesser 2,5 und 3,2 mm sind für Positionsschweißungen geeignet. Unter nasskorrosiven Bedingungen für Betriebstemperaturen bis 400 °C, zunderbeständig bis 800 °C. Ausbringung 100 %. Bei Wechselstrom auf Mindestleerlaufspannung 50 V achten.

 

VE - Stück / Paket 310 Stück ca. 3,55 kg

 

189,10 €

0,61 € / L
  • 3,55 kg
  • verfügbar
  • 3 - 5 Werktage Lieferzeit
Download
Datenblatt:
OERLIKON_Supranox_316L.pdf
Adobe Acrobat Dokument 134.3 KB

Stabelektroden Supranox 316 L 2,5x300 mm OERLIKON

Stabelektroden für korrosions- und hitzebeständige Stähle

Rutilbasisch-umhüllte Stabelektrode für artähnliche austenitische Cr-Ni-Mo Stähle/Stahlgusssorten. Durch sehr niedrigen Kohlenstoffgehalt geeignet für LC-Stähle, aber auch für mit Titan oder Niob stabilisierte Güten (z.B. AISI 316L, 1.4401 oder 1.4571). Sehr gute Schweißeigenschaften mit fast spritzerfreiem Werkstoffübergang und vorwiegend selbstlösender Schlacke. Gutes Zünden und Wiederzünden. Feinschuppiges Nahtbild, flache bis leicht konkave Kehlnähte. Die Durchmesser 2,5 und 3,2 mm sind für Positionsschweißungen geeignet. Unter nasskorrosiven Bedingungen für Betriebstemperaturen bis 400 °C, zunderbeständig bis 800 °C. Ausbringung 100 %. Bei Wechselstrom auf Mindestleerlaufspannung 50 V achten.

 

VE - Stück / Paket 190 Stück

 

154,00 €

0,81 € / L
  • 3,5 kg
  • verfügbar
  • 3 - 5 Werktage Lieferzeit
Download
Datenblatt:
OERLIKON_Supranox_316L.pdf
Adobe Acrobat Dokument 134.3 KB

Stabelektroden Supranox 316 L 3,2x350 mm OERLIKON

Stabelektroden für korrosions- und hitzebeständige Stähle

Rutilbasisch-umhüllte Stabelektrode für artähnliche austenitische Cr-Ni-Mo Stähle/Stahlgusssorten. Durch sehr niedrigen Kohlenstoffgehalt geeignet für LC-Stähle, aber auch für mit Titan oder Niob stabilisierte Güten (z.B. AISI 316L, 1.4401 oder 1.4571). Sehr gute Schweißeigenschaften mit fast spritzerfreiem Werkstoffübergang und vorwiegend selbstlösender Schlacke. Gutes Zünden und Wiederzünden. Feinschuppiges Nahtbild, flache bis leicht konkave Kehlnähte. Die Durchmesser 2,5 und 3,2 mm sind für Positionsschweißungen geeignet. Unter nasskorrosiven Bedingungen für Betriebstemperaturen bis 400 °C, zunderbeständig bis 800 °C. Ausbringung 100 %. Bei Wechselstrom auf Mindestleerlaufspannung 50 V achten.

 

 

VE - Stück / Paket 120 Stück

 

153,60 €

1,28 € / L
  • 4,3 kg
  • verfügbar
  • 3 - 5 Werktage Lieferzeit
Download
Datenblatt:
OERLIKON_Supranox_316L.pdf
Adobe Acrobat Dokument 134.3 KB

Stabelektroden Supranox RS 312 - 2,5x300 mm OERLIKON

Stabelektroden für korrosions- und hitzebeständige Stähle (29/9)

Rutil-umhüllte Stabelektrode für schwer schweißbare Stähle, Mischverbindungen, verschleißbeständige Auftragungen, Pufferlagen. Härte ca. 220 HB. Weites Anwendungsgebiet in Reparatur und Instandhaltung von Maschinen, Antriebsteilen und Werkzeugen. Das höherfeste Cr-Ni-Schweißgut (Delta-Ferrit ca. 50 %) ist sehr risssicher, rostfrei und zunderbeständig bis 1100 °C. Einfache Verschweißbarkeit, feintropfiger Werkstoffübergang, leicht lösbare Schlacke, gutes Nahtaussehen

 

VE - Stück / Paket 95 Stück

 

131,00 €

1,38 € / L
  • 1,7 kg
  • verfügbar
  • 3 - 5 Werktage Lieferzeit
Download
Datenblatt:
OERLIKON_Supranox_RS312.pdf
Adobe Acrobat Dokument 115.9 KB

Stabelektroden RS 312 - 3,2x350 mm OERLIKON Vakuumverpackung

Stabelektroden für korrosions- und hitzebeständige Stähle (29/9)

Rutil-umhüllte Stabelektrode für schwer schweißbare Stähle, Mischverbindungen, verschleißbeständige Auftragungen, Pufferlagen. Härte ca. 220 HB. Weites Anwendungsgebiet in Reparatur und Instandhaltung von Maschinen, Antriebsteilen und Werkzeugen. Das höherfeste Cr-Ni-Schweißgut (Delta-Ferrit ca. 50 %) ist sehr risssicher, rostfrei und zunderbeständig bis 1100 °C. Einfache Verschweißbarkeit, feintropfiger Werkstoffübergang, leicht lösbare Schlacke, gutes Nahtaussehen

 

 

VE - Stück / Paket 55 Stück in der Vakuumverpackung

 

124,00 €

2,25 € / L
  • 2 kg
  • verfügbar
  • 3 - 5 Werktage Lieferzeit
Download
DW 312.pdf
Adobe Acrobat Dokument 70.9 KB